«

»

Jan 21

Beitrag drucken

Camembert im Brotmantel

IMG_1603

Eine interessante und für mich neue Variante der Zubereitung des Camemberts, ist der Camembert in einem Mantel aus Brotteig. 

Zutaten für den Teig:

  1. 170 g Mehl
  2. 1/2 Würfel Hefe
  3. 100 ml warmes Wasser
  4. Chilipulver
  5. 1 TL Salz

Zubereitung:


Mehl, Hefe, Wasser, Chilipulver und Salz in der Küchenmaschine vermengen bis ein schöner Hefeteig entsteht. Ca. 20 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Den Teig mit der Hand durchkneten und rund ausrollen. Anschließend wird der Käse in die Mitte des Teiglings platziert und der Teig auf den Rand des Camemberts in Falten gelegt (siehe Bild).

Die Falten mit etwas Wasser benetzen und verkleben, damit sie während des Backens nicht aufgehen.

IMG_1584

IMG_1589

 

 

In diesem Fall kam der auf 200 Grad vorgeheizte Backofen zum Einsatz, wobei problemlos der Grill mit indirekter Hitze verwendet werden kann. Nun wandert der ummantelte Käse für etwa 15 Minuten in den Ofen. Nach der abgelaufenen Zeit den Camembert kreuzweise aufschneiden und die Ecken nach außen klappen und nochmals für ca. 15 Minuten weiterbacken. Anschließend anrichten und genießen.

Serviert wurde der Camembert mit Preiselbeeren und einem Rucola-Tomatensalat.

 

Viel Spaß beim Nachbacken/Grillen wünscht Euch Adrian

Camembert im Brotmantel
Rate this post

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://grillflavour.de/458/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>