Jul 07

Bagel-Beef-Burger

IMG_4889

Ganz nach dem Motto “ Burger gehen immer“ war es wieder an der Zeit leckere Burger zu machen. Da ich absoluter Fan von selbstgemachten Burger Buns bin, konnte ich endlich einmal Bagels selbst zubereiten. 

Zutaten für 6 Bagels:

  1. 240ml Wasser
  2. 1 1/2 TL Zucker
  3. 12g frische Hefe
  4. 420g Weizenmehl
  5. 10 ml Öl
  6. 1 TL Meersalz gemahlen
  7. 1 Ei
  8. etwas Sesam

 

Zubereitung:

Zu Beginn die Hefe in lauwarmen Wasser zusammen mit dem Zucker auflösen und in eine Küchenmaschine geben. Anschließend die restlichen Zutaten hinzugeben und alles gut durchkneten lassen bis ein schöner Teig entsteht. 

Nun an einem warmen Ort in einer geschlossenen Schüssel für etwas 1 h gehen lassen. Jetzt ist es an der Zeit aus der Teigmasse sechs gleich große Kugeln zu formen und sie in der Mitte mit einen Loch zu versehen. 

Die Teigringe auf einem Backpapier platzieren und diese mit einem sauberen Küchentuch abdecken, damit sie nochmals für etwa 30 min gehen können. In der Zwischenzeit stellen wir einen Topf mit etwa 3 l Wasser auf und lassen es aufkochen. (Der Topf sollte mindestens Platz für 2 Ringe haben). Ist der Teig gegangen und das Wasser am kochen, werden die Bagels von jeder Seite etwa 2 min gekocht.

Nun vermengt man ein Ei mit einem EL Wasser und bestreicht die Bagelringe damit, um sie anschließend mit Sesam zu bestreuen. Den Backofen oder Grill auf 180 Grad vorheizen (im Backofen Ober- und Unterhitze, im Grill indirekte Hitze) und die Bagels für 25-30 min backen, wobei sie zuletzt schon goldbraun sein sollten.

 

 

IMG_4830IMG_4841IMG_4843

 

Zutaten für 6 Burgerpatties:

 

  1. 750g Rinderhackfleisch (80% Muskelfleisch und 20 % Fett)
  2. 1 TL Worchestersauce
  3. 1 TL Senf
  4. 1 TL Meersalz
  5. 1 TL schwarzer Pfeffer
  6. 1 klein gehackte rote Zwiebel

 

Alle Zutaten gut vermengen und mit einer Burgerpresse 6 gleich große Patties pressen. Anschließend bei hoher direkter Hitze von beiden Seiten ein schönes Branding verpassen, wobei ich jedem empfehlen kann die Patties medium zu garen. Ist aber bekanntermaßen Geschmacksache….

 

IMG_4862

 

Belegt habe ich die Burger mit Salat, Zwiebelringen, Senf, Ketchup, Gurke und etwas Tomate.

 

Viel Spaß beim Backen und Grillen wünscht Euch Adrian

 

 

Bagel-Beef-Burger
Rate this post

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://grillflavour.de/bagel-beef-burger/

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.