«

»

Jul 01

Beitrag drucken

Caprese mit kaltem Brisketaufschnitt

IMG_4792

Am Wochenende gab es 10kg Brisket, welches nicht komplett aufgegessen wurde. Was machen mit den Resten des genialen Stück Fleisches? Die Idee kam spontan und konnte nur gut werden, da Caprese mein absoluter Lieblingssalat ist.

Also wurde schnell im Kühlschrank nach Tomaten und Mozzarella Ausschau gehalten und glücklicherweise war alles vorhanden. 

 

Zutaten:

  1. kalter Brisketaufschnitt
  2. Tomaten nach Wahl
  3. Mozzarella
  4. Olivenöl
  5. Balsamico Essig
  6. Meersalz
  7. frisch gemahlener Pfeffer
  8. wer möchte frischen Basilikum

 

Man nehme einen Teller, legt das Brisket, die Tomaten, den Mozzarella und den eventuell vorhandenen Basilikum kreisrund aus. Nun alles mit Olivenöl und dem Essig beträufeln. Zuletzt noch mit Salz und Pfeffer bestreuen und fertig ist ein herrliches Gericht. Es weiß durch seinen fruchtigen Geschmack der Tomaten, den herrlich cremigen Käse und den super dazu harmonierenden Brisketaufschnitt total zu überzeugen.

[important]Super passend ist die Kombination mit einem frischen Körnerbrot nach Wahl[/important]

 

IMG_4808

 

Viel Spaß beim Zubereiten wünscht Adrian

Caprese mit kaltem Brisketaufschnitt
Rate this post

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://grillflavour.de/caprese-mit-kaltem-brisketaufschnitt/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>