«

»

Jun 15

Beitrag drucken

Flammkuchen – schnell,simpel und lecker

IMG_4493

Der Flammkuchen ist ein super Sommergericht, welches schnell und simpel in seiner Zubereitung ist. Ob klassisch mit Schmand,Speck und Zwiebel oder mit diversen anderen Zutaten, es schmeckt mit der richtigen Zubereitung nahezu immer gut.

 

Zutaten Teig für ca 4-6 Flammkuchen:

 

  1. 450g Mehl 
  2. 150g Spätzlesmehl
  3. 5 EL Sonnenblumenöl
  4. 1TL Salz
  5. 300ml Wasser

 

Alle Zutaten gut miteinander vermengen bis der Teig nicht mehr klebt. Anschließend in etwa 4-6 gleichgroße Stücke teilen und ca 3mm dünn ausrollen.

 

 

Zutaten Belag:

 

zum bestreichen des Teiges….

  • Schmand
  • 1 EL gehackte Petersilie
  • 1 TL Meersalz
  • etwas Pfeffer

 

 [warning]zum belegen……(das sollte jeder nach seinem Geschmack entscheiden)[/warning]

  • Speck
  • Zwiebelringe
  • Serrano Schinken
  • Ziegenkäse

 

 

IMG_4466

 

Zubereitet wurde der Flammkuchen auf einem Pizzastein, der bei 320 Grad für etwa 30 min aufgeheizt wurde. Der Kuchen braucht bei diesen Temperaturen ca 3 min und wirft die so typischen Blasen.

 

IMG_4501

IMG_4517

 

[important]Wie ihr seht ein schnelles Rezept, welches sich super für die spontane Grillküche eignet und obendrein verdammt lecker ist.[/important]

 

Viel Spaß beim Backen wünscht Euch Adrian

Flammkuchen – schnell,simpel und lecker
Rate this post

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://grillflavour.de/flammkuchen-schnell-simpel-lecker/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>