«

»

Mrz 13

Beitrag drucken

Gefüllte Paprika aus dem Dutch Oven

IMG_2872

Das muntere Dutchen geht weiter und es mussten einige Lebensmittel aus dem Kühlschrank verarbeitet werden. Da hat sich ein „Freestyle Dopf“ angeboten. Es gab mit Hackfleisch gefüllte Paprika in einer Tomatensoße. 

Zutaten für 2 Paprika:

  1. 2 rote und entkernte Paprika
  2. 300g gem. Hackfleisch
  3. 50g Feta
  4. 1 Zwiebel
  5. 1 EL Meersalz
  6. 1 TL schwarzer Pfeffer
  7. 1 TL geräuchertes Paprikapulver

 

Zu Beginn alle Zutaten bis auf die Paprika zu einer Masse kneten und anschließend in die ausgehöhlten Paprika füllen.

 

Zutaten Soße mit Gemüseeinlage:

  1. 1 Dose passierte Tomatensauce
  2. 250 ml Gemüsebrühe
  3. 1 klein geschnittene Karotte
  4. ca 10 Cocktailtomaten
  5. 2 grob geschnittene Zwiebel
  6. mit Salz und Pfeffer abschmecken

 

Schritt 1 ist es die Zwiebeln, Karotten und Tomaten grob zu würfeln und in den Dutch zu geben. Anschließend eine Gemüsebrühe anrühren oder wenn Zeit da ist diese selbst ansetzen und mit der Tomatensoße zusammen ebenfalls in den DO schütten. Zuletzt noch mit Salz und Pfeffer abschmecken und fertig. 

Nun die gefüllten Paprika hinzugeben und alles für etwa 45 min in den Dutch geben. Das Setup setzte sich aus 8 Briketts unten und 15 auf dem Deckel zusammen.

 

IMG_2852

IMG_2864

 

 

Viel Spaß beim Dutchen wünscht Euch wie immer Adrian

 

Gefüllte Paprika aus dem Dutch Oven
Rate this post

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://grillflavour.de/gefuellte-paprika-aus-dem-dutch-oven/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>