«

»

Feb 04

Beitrag drucken

Gewickeltes Curry-Huhn von der Planke

IMG_2083

Heute wurde wieder experimentiert und es kam ein „Shorty“ von der Zedernholzplanke dabei heraus.

 

Zutaten Curry-Huhn für 2 Personen:

  1. 2 Hühnerbrüste
  2. ca 30 g Mozzarella
  3. 20 g Pinienkerne
  4. 3 EL Kürbiskernöl
  5. 2 EL Madras Curry
  6. 2 TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  7. 2 TL Meersalz

 

Zu Beginn die Hühnerbrust etwas plattieren und von beiden Seiten mit Curry, S&P würzen. Anschließend das Kürbiskernöl, den kleingeschnittenen Mozzarella, die zuvor gerösteten Pinienkerne, 1 TL Madras Curry und eine Prise S&P in einer Schüssel gut vermengen. Zuletzt die Masse in der Hühnerbrust einwickeln und mit einem Zahnstocher verschließen.

Den Grill auf 200 Grad direktes Grillen vorbereiten und die zuvor 2 Stunden gewässerte Zedernholzplanke bei geschlossenem Deckel hineinlegen. Ist ein leichtes Knacken der Planke zu vernehmen, muss das Grillgut für etwa 20 min. gegart werden. Die Zeit kann je nach Gewicht der Brust variieren.

 

IMG_2064

 

Gereicht wurde die Hühnerbrust mit frischem Feldsalat.

 

IMG_2089

IMG_2088

 

 

Viel Spaß beim Nachgrillen wünscht Euch Adrian

Gewickeltes Curry-Huhn von der Planke
Rate this post

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://grillflavour.de/gewickeltes-curry-huhn-von-der-planke/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>