Mai 04

Sparerib-Burger

IMG_3652

Lange schon steht der Sparerib-Burger auf meinem Speiseplan, jedoch wurden die letzten Rib`s immer ganz klassisch am Knochen verspeist. Nun war es doch soweit und es wurde die Mission „Sparerib-Burger“ in Angriff genommen.

Dieser Burger besteht auf diversen schon vergrillten Komponenten, welche ich nicht nochmals beschreiben, sondern einfach verlinken werde.

  1. Ciabatta Brötchen
  2. Honig-Senf-Sauce BBQ-Style nach Grillflavour
  3. Spareribs nach der 3-2-1 Methode

 

IMG_3599

 

Weitere Zutaten sind:

  1. Kräuterquark
  2. 1 rote Zwiebel
  3. grüner Salat

 

Bauanleitung für den Burger:

 

Zu Beginn das Brötchen der Länge nach halbieren und den Boden mit dem Kräuterquark bestreichen. Nun ebenfalls unten 2 Salatblätter platzieren und anschließend etwa 5 AUSGELÖSTE Sparerib-Fleischstreifen darauf legen.  Die in Ringe geschnittenen roten Zwiebeln und die BBQ-Sauce darauf verteilen.

Man sollte für diesen Burger etwas Zeit einplanen, jedoch überzeugt er mit einem unheimlich stimmigen Geschmack und seinem butterweichen aromatischen Fleisch. 

Da könnte sich so manch große Burger Kette eine dicke Scheibe abschneiden!!!

 

IMG_3655

 

Viel Spaß beim Nachbauen wünscht Euch Adrian

 

Sparerib-Burger
Rate this post

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://grillflavour.de/sparerib-burger-nach-grillflavour/

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.